Sachsen gefesselt vom Modellflug - zweimal Fesselflug international am Wochenende

Der "Sächsische Schweiz Cup" als FAI-World Cup in den Klassen F2A, F2B, F2C, F2D und die Deutsche Meisterschaft F2A in Sebnitz, die Deutsche Meisterschaft F4B und F4B-SC in Großenhain - Fesselflug-Piloten, nicht nur aus Deutschland, zelebrieren ihren Sport an diesem Wochenende in Sachsen.

 

Zum 22. Mal finden sich Modellflugsportler aus mehreren europäischen Ländern zum Wettbewerb um den "Sächsische Schweiz Cup" in den Fesselflugklassen in Sebnitz (ca. 40 km östlich von Dresden) ein, dem Austragungsort der FAI-Weltmeisterschaft im Fesselflug 2002. Der diesjährige Wettbewerb ist wieder Teil der FAI-World Cup - Serie und wird in den Klassen F2A (Geschwindigkeitsflug), F2B (Kunstflug), F2C (Mannschaftsrennen) und F2D (Fuchsjagd) ausgetragen. Gleichzeitig wird die Deutsche Meisterschaft in der Klasse F2A in Sebnitz ausgeflogen - der Wettbewerb konnte am ursprünglich geplanten Ort nicht stattfinden und wird nun in Sebnitz nachgeholt. Außerdem wird noch ein nationaler Wettbewerb in der Klasse F2C-MTR ausgeflogen. Die Freunde um Sven Schiffner vom FMC Sebnitz e.V. haben mit Unterstützung von Fesselflugsportlern aus ganz Deutschland eine ganze Menge Arbeit, um die Flüge für die verschiedenen Wettbewerbe auf mehreren Flugbetriebsflächen zu koordinieren - und sie haben ausreichend Erfahrung, diese Herausforderung zu meistern. Am Freitag, dem 12.06. geht es um 14:00 mit den Trainingsflügen los, Eröffnung ist am Samstag um 8.00 Uhr und die Sieger werden am Sonntag gegen 16.15 geehrt.

30 km westlich von Dresden, am Flugplatz Großenhain trifft sich zum sechsten Mal die zwar kleine aber sehr feine Gilde der Fesselflugsportler mit Scale- und Semi-Scale Modellen zum Offenen Wettbewerb F4B + F4B-SC mit internationaler Beteiligung und zur Deutschen Meisterschaft F4B + F4B-SC mit dem Helmut Brandt Pokal. Die Organisatoren vom MSV Sachsen e.V. werden Piloten aus Deutschland, der Tschechischen Republik, Polen und Österreich begrüßen dürfen. Bei diesem Wettbewerb werden gemäß der Regeln nicht nur die Flüge bewertet(welche nur Flugfiguren beinhalten, die auch vom "großen Vorbild" geflogen werden konnten bzw. können). Es erfolgt auch - vorzugsweise vor dem ersten Start ;-) - eine Baubewertung.
Am Samstag, dem 13.06. geht es um 10.00 Uhr los, die Siegerehrung wird am Sonntag gegen 14.00 sein.

Während in Sebnitz also Zweckmodelle zu sehen sein werden (dafür jede Menge Action in der Luft - Stichwort "Fuchsjagd"), dominieren in Großenhain eher bis ins kleinste Detail getriebene maßstäbliche Nachbauten real existierender Flugzeuge und vorbildähnlicher Flugstil.

An beiden Wettbewerbsorten sind Gäste selbstverständlich herzlich willkommen.
Nur die Flugflächen sind aus Sicherheitsgründen abgesperrt - Modelle und Piloten sind ansonsten wie immer hautnah zu erleben.


Wir wünschen allen Organisatoren und Piloten bestes Flugwetter und für alle Interessierten gilt: Man sieht sich hoffentlich!

Luftsicherheitstag 2017 – Modellflug und Kopter

Weiterlesen ...


Einladung zum Wettbewerbsleiter-Seminar

Weiterlesen ...


Neue Wettbewerbsklasse F3U im DAeC

Weiterlesen ...


Nachruf Günther Müssig: aktiver Sportler, langjähriger Funktionär

Weiterlesen ...


Neue WADA-Verbotsliste in Kraft

Weiterlesen ...


Luftsicherheitstag 2017 – Modellflug und Kopter

Weiterlesen ...


Einladung zum Wettbewerbsleiter-Seminar

Weiterlesen ...


Neue Wettbewerbsklasse F3U im DAeC

Weiterlesen ...


Nachruf Günther Müssig: aktiver Sportler, langjähriger Funktionär

Weiterlesen ...


Neue WADA-Verbotsliste in Kraft

Weiterlesen ...


Luftsicherheitstag 2017 – Modellflug und Kopter

Weiterlesen ...


Einladung zum Wettbewerbsleiter-Seminar

Weiterlesen ...


Neue Wettbewerbsklasse F3U im DAeC

Weiterlesen ...


Nachruf Günther Müssig: aktiver Sportler, langjähriger Funktionär

Weiterlesen ...


Neue WADA-Verbotsliste in Kraft

Weiterlesen ...


Luftsicherheitstag 2017 – Modellflug und Kopter

Weiterlesen ...


Einladung zum Wettbewerbsleiter-Seminar

Weiterlesen ...


Neue Wettbewerbsklasse F3U im DAeC

Weiterlesen ...


Nachruf Günther Müssig: aktiver Sportler, langjähriger Funktionär

Weiterlesen ...


Neue WADA-Verbotsliste in Kraft

Weiterlesen ...


Luftsicherheitstag 2017 – Modellflug und Kopter

Weiterlesen ...


Einladung zum Wettbewerbsleiter-Seminar

Weiterlesen ...


Neue Wettbewerbsklasse F3U im DAeC

Weiterlesen ...


Nachruf Günther Müssig: aktiver Sportler, langjähriger Funktionär

Weiterlesen ...


Neue WADA-Verbotsliste in Kraft

Weiterlesen ...


Luftsicherheitstag 2017 – Modellflug und Kopter

Weiterlesen ...


Einladung zum Wettbewerbsleiter-Seminar

Weiterlesen ...


Neue Wettbewerbsklasse F3U im DAeC

Weiterlesen ...


Nachruf Günther Müssig: aktiver Sportler, langjähriger Funktionär

Weiterlesen ...


Neue WADA-Verbotsliste in Kraft

Weiterlesen ...


Luftsicherheitstag 2017 – Modellflug und Kopter

Weiterlesen ...


Einladung zum Wettbewerbsleiter-Seminar

Weiterlesen ...


Neue Wettbewerbsklasse F3U im DAeC

Weiterlesen ...


Nachruf Günther Müssig: aktiver Sportler, langjähriger Funktionär

Weiterlesen ...


Neue WADA-Verbotsliste in Kraft

Weiterlesen ...


Luftsicherheitstag 2017 – Modellflug und Kopter

Weiterlesen ...


Einladung zum Wettbewerbsleiter-Seminar

Weiterlesen ...


Neue Wettbewerbsklasse F3U im DAeC

Weiterlesen ...


Nachruf Günther Müssig: aktiver Sportler, langjähriger Funktionär

Weiterlesen ...


Neue WADA-Verbotsliste in Kraft

Weiterlesen ...



Ab 18.03.2018 10:00
bis 18.03.2018 18:00
Große Modellausstellung In Uetze
in Uetze
weitere Infos