Kalibrierung von Meßgeräten für physikalische Größen

Außerdem bietet der FA Technik Unterstützung bei der Kalibrierung von Meßgeräten für physikalische Größen an.

Diese ersetzen zwar keine Eichung durch eine staatlich anerkannte Eichstelle, legitimieren aber in den meisten Fällen einen Einsatz dieser Geräte im Modellflugsport durch Rückführung auf ein Eich- oder Anschluss-Kalibriernormal.

Für diese Arbeit kann der FA Technik teilweise auf eigene Kalibriermittel zurückgreifen.

Das betrifft z.B. die Kalibrierung von Meßgeräten der Genauigkeitsklasse II, wie

  • Schallpegelmessgeräten
  • Kraftmeßgeräten
  • Windmessern

Andere Kalibrieraufgaben werden über externe Institutionen abgewickelt oder zumindest die Verbindungen zu diesen externen Kalibriermöglichkeiten vermittelt.

Kenntnisnachweis nun auch als Kunststoffkarte

Weiterlesen ...


Stephan Rätsch ist neuer Gesamtaktivensprecher der Modellflieger im DAeC

Weiterlesen ...


Die nächsten World Games

Weiterlesen ...


Der FAI Drone Racing World Cup 2018

Weiterlesen ...


Neue Modellflugbestimmungen der Klasse F3U RC-Multi-Rotor FPV-Racing

Weiterlesen ...


Kenntnisnachweis nun auch als Kunststoffkarte

Weiterlesen ...


Stephan Rätsch ist neuer Gesamtaktivensprecher der Modellflieger im DAeC

Weiterlesen ...


Die nächsten World Games

Weiterlesen ...


Der FAI Drone Racing World Cup 2018

Weiterlesen ...


Neue Modellflugbestimmungen der Klasse F3U RC-Multi-Rotor FPV-Racing

Weiterlesen ...


Kenntnisnachweis nun auch als Kunststoffkarte

Weiterlesen ...


Stephan Rätsch ist neuer Gesamtaktivensprecher der Modellflieger im DAeC

Weiterlesen ...


Die nächsten World Games

Weiterlesen ...


Der FAI Drone Racing World Cup 2018

Weiterlesen ...


Neue Modellflugbestimmungen der Klasse F3U RC-Multi-Rotor FPV-Racing

Weiterlesen ...


Kenntnisnachweis nun auch als Kunststoffkarte

Weiterlesen ...


Stephan Rätsch ist neuer Gesamtaktivensprecher der Modellflieger im DAeC

Weiterlesen ...


Die nächsten World Games

Weiterlesen ...


Der FAI Drone Racing World Cup 2018

Weiterlesen ...


Neue Modellflugbestimmungen der Klasse F3U RC-Multi-Rotor FPV-Racing

Weiterlesen ...


Kenntnisnachweis nun auch als Kunststoffkarte

Weiterlesen ...


Stephan Rätsch ist neuer Gesamtaktivensprecher der Modellflieger im DAeC

Weiterlesen ...


Die nächsten World Games

Weiterlesen ...


Der FAI Drone Racing World Cup 2018

Weiterlesen ...


Neue Modellflugbestimmungen der Klasse F3U RC-Multi-Rotor FPV-Racing

Weiterlesen ...


Kenntnisnachweis nun auch als Kunststoffkarte

Weiterlesen ...


Stephan Rätsch ist neuer Gesamtaktivensprecher der Modellflieger im DAeC

Weiterlesen ...


Die nächsten World Games

Weiterlesen ...


Der FAI Drone Racing World Cup 2018

Weiterlesen ...


Neue Modellflugbestimmungen der Klasse F3U RC-Multi-Rotor FPV-Racing

Weiterlesen ...


Kenntnisnachweis nun auch als Kunststoffkarte

Weiterlesen ...


Stephan Rätsch ist neuer Gesamtaktivensprecher der Modellflieger im DAeC

Weiterlesen ...


Die nächsten World Games

Weiterlesen ...


Der FAI Drone Racing World Cup 2018

Weiterlesen ...


Neue Modellflugbestimmungen der Klasse F3U RC-Multi-Rotor FPV-Racing

Weiterlesen ...


Kenntnisnachweis nun auch als Kunststoffkarte

Weiterlesen ...


Stephan Rätsch ist neuer Gesamtaktivensprecher der Modellflieger im DAeC

Weiterlesen ...


Die nächsten World Games

Weiterlesen ...


Der FAI Drone Racing World Cup 2018

Weiterlesen ...


Neue Modellflugbestimmungen der Klasse F3U RC-Multi-Rotor FPV-Racing

Weiterlesen ...



Ab 01.07.2018 10:00
bis 01.07.2018 18:00
17. Modellflugshow des MFC Geschwenda e.V.
in Geschwenda
weitere Infos